Schloss dunkel Nacht Budapest Tagesausflug nach Budapest Schöne Reiseziele

Tagesausflug nach Budapest: Schöne Reiseziele

Nachfolgend listen wir die besten Tagesausflugsmöglichkeiten in Budapest auf. Jeder Ort wird ausführlich beschrieben. Dazu gehören Informationen darüber, wie Sie von Budapest aus zu jedem einzelnen Ort gelangen! Sie können sich sogar für einen Tagesausflug von Budapest nach Wien oder Bratislava entscheiden falls Sie eine internationalere Erfahrung wünschen.

 

 

Budapest ist der wichtigste Verkehrsknotenpunkt Ungarns. Aus diesem Grund können Sie problemlos in andere ungarische Städte reisen. Es gibt mehrere großartige Optionen. Darunter historische Orte wie Esztergom und Debrecen sowie der idyllische Plattensee.

 

 

Esztergom

 

Bei so viel zu tun ist es verlockend, länger als einen Tag in Esztergom zu bleiben, aber wenn Sie nur für einen Tag dort sind, sollten Sie auf keinen Fall die Gegend um den Burgberg verpassen, die für die Ruinen des ungarischen Königspalastes und die beeindruckende Kathedrale berühmt ist seine ikonischen Türme flankieren seine Seiten.

 

 

Die Tatsache, dass die Stadt Esztergom vor über 1000 Jahren ursprünglich die Hauptstadt Ungarns war, könnte Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie viele historisch faszinierende Stätten und Aktivitäten es hier zu sehen und zu tun gibt.

 

 

Wenn Sie Zeit haben, wagen Sie sich in das angrenzende Pilis-Gebirge, wo Sie Eichen- und Buchenwälder mit Höhlen und wunderschönen Kreidefelsen erkunden können. Esztergom liegt etwa 60 km nordwestlich von Budapest, wo die Donau mit dem Mittelgebirge des Landes zusammenfällt und die daraus resultierende Landschaft geradezu spektakulär ist.

 

Egers barockes Erbe

 

Zu den Höhepunkten gehört die schöne Kathedrale von Eger Egri főszékesegyház. Dieses schöne Bauwerk, das auch als Kathedralenbasilika St. Johannes der Apostel bekannt ist, wurde 1837 im klassischen Stil erbaut und verfügt über Zwillingstürme und eine breite Treppe, die zu seinem Portikus führt. Außerdem kann man einen herrlichen Blick über die Altstadt genießen.

 

Schließlich wäre kein Sightseeing-Besuch komplett ohne einen Besuch der mittelalterlichen Burg Eger Egri vár. Erbaut im 11. Jahrhundert, wurde es im Laufe der Jahrhunderte mehrfach erweitert und es ist eine Freude, es zu erkunden.

 

Die Stadt Eger, 140 Kilometer östlich von Budapest an den Südhängen des Bükk-Gebirges gelegen, ist zweifellos eine der schönsten Kleinstädte Europas. Wir bieten auch Tipps für den Urlaub in Frankreich. Mit 17 barocken Kirchen, Thermalbädern und einem türkischen Minarett ist diese gut erhaltene historische Stadt ein großartiges Ausflugsziel von Budapest aus.

 

Erkunden Sie auch die engen Gassen der Altstadt. Hier finden Sie auch den großen zentralen Marktplatz und die beeindruckende St.-Antonius-Kirche, die 1773 erbaut wurde. Andere unterhaltsame Dinge, die Sie in Eger unternehmen können, sind der Besuch des Schlossmuseums István Dobó sowie des Barocklyzeums. Letzteres zeichnet sich durch seinen 53 Meter hohen Turm und die drehbare Kuppel mit schönerer Aussicht aus.

 

Vác

 

Vác ist mit dem Zug von Budapest aus erreichbar und dauert etwas mehr als 40 Minuten, was es zu einem der besten Tagesausflüge von Budapest für diejenigen macht, die wenig Zeit haben. Vom Bahnhof Budapest Nyugati fahren zwei Züge pro Stunde ab. Nach der Ankunft in Vác sind es 10 Minuten zu Fuß ins Stadtzentrum, und alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar.

 

 

Zu den beliebten Aktivitäten zählen der Besuch der epischen Kathedrale, der Weißen Kirche und des Klosters, des Rathauses, des Weinmuseums, des Tragor-Ignac-Museums und der Diözesanbibliothek. Vác ist eine Stadt, die etwas außerhalb von Budapest liegt. Viele Tagesausflügler übersehen diese entzückende Stadt zugunsten von Szentendre oder Visegrád, um die Region des Donauknies zu erkunden, aber Vác hat tatsächlich viel zu bieten.

 

Szentendre

 

Beim Erkunden finden Sie unzählige Kunsthandwerksläden und Galerien, die das Lebenselixier von Szentendre sind und ihm den Spitznamen Künstlerdorf eingebracht haben. Verpassen Sie auch nicht die wunderschöne Promenade entlang der Donau, die die hübsche Landschaft der Stadt weiter bereichert.

 

 

Szentendre ist nur eine kurze Fahrt von Budapest entfernt, mit regelmäßig verkehrenden Bussen und Zügen. Züge brauchen 40 Minuten, Busse etwa 25 Minuten. Wer sich herumführen lassen möchte, sollte natürlich an einer Führung teilnehmen. Szentendre fängt den böhmischen Geist des 18. und 19. Jahrhunderts perfekt ein und ist ein wunderbarer Ort, wenn Sie nach eigener Inspiration suchen.

 

Die niedliche Stadt Szentendre ist einer der klassischsten Tagesausflüge von Budapest. Szentendre liegt nördlich von Budapest an der Donau und ist bekannt für sein künstlerisches Flair. Was gibt es bei der Reise nach China zu beachten? Die beste Art, die Stadt zu sehen, besteht darin, einfach durch die engen Gassen zu schlendern und all die farbenfrohen Barockhäuser und malerischen Kopfsteinpflasterstraßen zu bewundern.

 

 

 

Székesfehérvár

 

Székesfehérvár ist eine mittelgroße Stadt, die zwischen den Seen Velence und Balaton liegt. Früher war es eine königliche Residenz. Heutzutage besuchen die Menschen Székesfehérvár hauptsächlich wegen seiner traditionellen Architektur und seines gemütlichen Stadtzentrums.

 

Es ist seit den meisten ein verstecktes JuwelTouristen kennen Székesfehérvár nicht. Sie werden viele ungarische Touristen aus anderen Teilen des Landes sehen, aber nicht zu viele internationale. Dies verleiht Székesfehérvár eine authentische Atmosphäre und macht es sicherlich zu einem der besten Tagesausflüge, die Sie von Budapest aus unternehmen können!

 

Székesfehérvár ist auch ein toller Ausgangspunkt, wenn Sie in einer Stadt wohnen möchten, während Sie in der Nähe der beiden Seen sind. Eine andere Stadt in der Nähe von Budapest. Es dauert weniger als eine Stunde, um dorthin zu gelangen, und es ist sehr erschwinglich, egal ob Sie mit dem Bus oder der Bahn fahren.

 

Plattensee

 

Der See, der auch als ungarisches Binnenmeer bekannt ist, kann mit einer Kreuzfahrt mit einem der vielen Reiseveranstalter überquert werden, die Sie auf eine Reise über das glasige Wasser der 80 km langen Fläche mitnehmen.

 

Der Plattensee ist der größte Süßwassersee Europas und ein perfektes Beispiel für die Art ungefilterter Schönheit, die in der Umgebung von Budapest zu finden ist, und bietet eine erstaunliche Menge an faszinierenden Aktivitäten, von hügeligen, üppigen Graslandschaften, die es zu erkunden gilt, bis hin zu Weinbergen und historische Städte.

 

Sie können die atemberaubende Stadt Szigliget besuchen, wo Sie die Geheimnisse der Festung Szigliget entdecken, oder um die vulkanischen Hügel rund um den See wandern, die auch wunderbare Weinberge beherbergen. Nach Schweden zu reisen kann auch eine gute Idee sein. Dank seiner Größe und wunderschönen Umgebung gibt es aber auch darüber hinaus unendlich viel zu tun.

Der Königspalast von Gödöllo

 

Das Schloss wurde ursprünglich im 17. Jahrhundert als Anwesen der Grassalkovich-Grafen erbaut und war später im Besitz der Habsburger Monarchen. Es stehen eine Vielzahl von Führungen zur Verfügung, darunter der weitläufige Park, die Gärten und die königlichen Stallungen. Für Familien, die mit Kindern reisen, steht außerdem eine Vielzahl unterhaltsamer Programme zur Verfügung.

 

Nur 30 Kilometer nordöstlich von Budapest steht einer der größten Barockpaläste Europas: der Königspalast von Gödöllo. Dieses spektakuläre, 250 Jahre alte Gebäude, der bevorzugte Sommerresidenz des österreichisch-ungarischen Kaisers Franz Joseph und seiner Frau Königin Elisabeth bekannt als Sisi, ist ein Meisterwerk der ungarischen Barockarchitektur.

Visegrad

 

Der Zug aus Budapest lässt Sie auf der gegenüberliegenden Seite der Donau zurück, von wo aus Sie eine Fähre nach Visegrád nehmen können. Die gesamte Fahrt dauert etwa eine Stunde, einschließlich der Zeit auf der Fähre. Alternativ können Sie eine geführte Tour von Budapest zur katholischen Kirche in Esztergom, der größten Basilika Ungarns und der ehemaligen königlichen Residenz von Visegrád wie dieser, buchen.

 

Visegrád ist eine kleine Stadt nördlich von Budapest, am rechten Ufer der Donau gelegen. Was muss man in Dänemark gesehen haben? Es ist am bekanntesten für die Überreste des Sommerpalastes aus der Frührenaissance von König Matthias Corvinus von Ungarn sowie die angrenzende mittelalterliche Zitadelle. Schauen Sie sich auch die Ruinen von Pone Navata an, während Sie hier sind!

 

Kecskemét

 

Hier sehen Sie das unbestreitbar prächtige Rathaus, das sich durch ein kunstvolles Jugendstil-Design auszeichnet. Nachdem Sie die beiden nahe gelegenen Kirchen gesehen haben, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Innenstadt der Stadt zu erkunden und ihre prächtige Barockarchitektur zu entdecken. Züge fahren stündlich von Budapest nach Kecskemét, die Fahrt dauert 1 Stunde 20 Minuten.

 

Um jedoch mehr von der Umgebung zu sehen, sollten Sie an einer geführten Tour teilnehmen. Obwohl Ihnen der Name Kecskemét wahrscheinlich nicht geläufig sein wird, ist diese Stadt in Mittelungarn ein Reiseziel, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Beginnen Sie im historischen Zentrum der Stadt auf dem Hauptplatz, wo Sie sofort von markanten Wahrzeichen umgeben sind.

 

Dann ist es an der Zeit, die Stadt hinter sich zu lassen und in die Puszta oder pannonische Steppe zu fahren, wo traditionelle Bauernhöfe und die dort lebenden Reiter leben. Dort können Sie die Pferde in Aktion sehen und reiten, während Sie die lokale Küche genießen.

 

Weiterführende Literatur

 

Die 25 besten Tagesausflüge ab Budapest

Tagesausflüge