Kamera Fotos Reisen mit wenig Geld Tips Tricks

Reisen mit wenig Geld Tipps und Tricks

Budgetreisen müssen auch nicht weniger Spaß machen. Es gibt überall auf der Welt günstige Reiseziele, darunter viele Orte, an denen man mit kleinem Budget reisen kann. Es gibt viele Möglichkeiten, auf Reisen Geld zu sparen, von der sorgfältigen Planung Ihres Reisebudgets vor der Abreise über Rucksackreisen und Carsharing bis hin zu den Entscheidungen, die Sie auf Ihrer Reise treffen.

 

 

In diesem Beitrag habe ich alle meine Top-Tipps für Reisen mit kleinem Budget geteilt. Von dem, was Sie tun müssen, bevor Sie gehen, bis hin zu Ratschlägen, wenn Sie bereits im Ausland sind, hat dieser Beitrag alles: Reisetipps, Spartipps, Budget-Reisetipps, kostenlose Aktivitäten, günstige Sehenswürdigkeiten und mehr!

 

 

Wenn Sie Tipps für preisgünstiges Reisen, Top-Tipps für preisgünstiges Reisen oder Geld sparen beim Reisen suchen, dann sind Sie hier genau richtig. Reisen ist eine so wunderbare Gelegenheit, und die Möglichkeit, mit einem Budget zu reisen, macht es für die Menschen zugänglicher. Wenn Sie weniger für ein Abenteuer ausgeben, haben Sie außerdem Geld für ein anderes.  Ich liebe Schnäppchen, besonders wenn es darum geht, auf Reisen Geld zu sparen! Und selbst wenn Sie an einen Ort reisen, der als teuer gilt, gibt es die besten Tipps für das Reisen mit kleinem Budget…

 

 

Erweitern Sie Ihr Netzwerk

 

Und wenn sie es nicht tun, kennt jemand vielleicht jemanden. Sieben Grade der Trennung sind eine reale Sache. Ob es nur sechs Grad sind, darüber wird gestritten. Der Punkt ist, wir sind alle miteinander verbunden und Sie können diese Verbindungen wahrscheinlich für sich arbeiten lassen. Früh anfangen.

 

 

Wenn Sie null Euro ausgeben können, kann es sich lohnen, sich an Menschen zu wenden, die Sie kennen. Vielleicht können sie dir nicht helfen, aber vielleicht kennen sie jemanden, der es kann. Vielleicht kennen sie jemanden, der durchs Land reist und Gesellschaft braucht. Vielleicht kennen sie jemanden, dessen Haus während ihrer Abwesenheit gepflegt werden muss. Selbst Urlaub in Australien muss nicht so teuer sein.

 

Couchsurfen

 

Selbst wenn Sie in einer kleinen Stadt sind, könnten Leute durchkommen. Erstelle einen vollständigen Beitrag und befolge Sicherheitstipps für Couchsurfing. Sie können zu Couchsurfing Meetups gehen, um Freunde in der Community zu finden, die Ihnen Referenzen geben.

 

 

Erstelle dein Couchsurfing-Profil, sobald du darüber nachdenkst, wie du ohne Geld um die Welt reisen kannst. Es ist eine Website, die hilft, Reisende und Gastgeber zusammenzubringen. Sie übernachten kostenlos und der Gastgeber wird Ihnen höchstwahrscheinlich seine Stadt zeigen. Fangen Sie an, Leute aufzunehmen, die durch Ihre Stadt kommen.

 

 

Denken Sie immer daran, der Gemeinschaft so viel zurückzugeben, wie Sie nehmen; Diese Plattform wird Ihre Erfahrungen mit Einheimischen nur bereichern und einen Ort auf die bestmögliche Weise sehen! Sobald Sie Ihr Profil erstellt haben, wenden Sie sich an Gastgeber und richten Sie kostenlose Unterkünfte an den Orten ein, die Sie besuchen möchten. Sie können wirklich jede Nacht Ihrer Auslandsreise kostenlos übernachten.

 

Was es bedeutet, ein preisbewusster Reisender zu sein

 

Natürlich kann man für sehr wenig Geld die Welt bereisen, indem man bei allem extrem billig ist und so wenig Geld wie möglich ausgibt. Das ist unbestreitbar. Aber was ist der Sinn? Was bringt es, irgendwohin zu gehen und nicht in der Lage zu sein, das zu tun, was man gerne tun würde? Nach Spanien reisen: Unsere Tipps und Tricks.

 

Aber obwohl sie billiger sind, müssen Sie immer noch etwas bezahlen. Billigreise-Hacks empfehlen oft, die im Laufe der Zeit gesammelten Prämienpunkte zu verwenden, um günstigere Unterkünfte oder Flüge zu buchen. Das ist ein großartiger billiger Reisetipp, aber es bedeutet, dass Sie Unterkünfte oder Flüge mehrmals zum vollen Preis buchen müssen, bevor Sie c und Prämienpunkte sammeln. Sie brauchen also zunächst noch etwas Reisegeld.

 

Hier ist das Ding. Budgetierung für Reisen wird oft als billiges Reisen fehlinterpretiert. Ich glaube, dass die beiden sehr unterschiedlich sind. Ich glaube auch, dass Reisen mit kleinem Budget einen viel weiter bringen kann als billiges Reisen.

 

Das scheint den Spaß daran zu nehmen. Drittens fahre ich in den Urlaub, um glücklich zu sein und mich wohl zu fühlen. Zum Beispiel habe ich absolut nichts gegen einfache Unterkünfte. Aber ich möchte nicht so billig sein müssen, dass meine Unterkunft längst nicht mehr alles oder nicht sauber ist. Und schließlich, wenn ich eine Region, eine Stadt oder ein Land besuche, habe ich vor, in sie einzutauchen, in ihr Essen, in ihre Museen, in ihre historischen Stätten usw., was Geld kostet.

 

Einige Leute werden argumentieren, dass Sie tolle günstige Angebote finden können, wie z. B. günstige Flugtickets an einem Dienstag, mit denen Sie in Ihr Traumland reisen können. Und sie haben Recht. Aber zum Beispiel, wie viele von uns haben tatsächlich so viel Flexibilität bei den Urlaubsdaten? Nehmen wir an, dass die Billigflüge tatsächlich an einem Samstag stattfinden. Das ist besser.

 

Das ist nicht gerade meine Vorstellung vom Reisen. Erstens warte ich nicht das ganze Jahr auf meinen Jahresurlaub, um festzustellen, dass ich in diesem Urlaub nicht tun kann, was ich will. Das erscheint unlogisch. Zweitens will ich mir im Urlaub keine Sorgen um meine Finanzen machen müssen und ob ein 50-Euro-Haushalt zu teuer ist.

 

Vermeiden Sie Touristenfallen

 

Großstädte und touristische Hotspots sind oft viel teurer als abseits der ausgetretenen Pfade zu fahren! Vermeiden Sie auch innerhalb Ihres Ziels Restaurants auf der Hauptstraße und probieren Sie etwas auf einem Bürgersteig. Das Essen wird wahrscheinlich besser und billiger sein! Versuchen Sie, weniger bekannte Reiseziele auszuwählen, wenn Sie können. Schauen Sie sich diese versteckten Juwelen in Europa an, die Sie besuchen müssen.

 

Reisen ohne viel zu zahlen: So gelingt es!

 

Seien Sie Gastgeber. Nehmen Sie an lokalen Treffen teil. Bauen Sie sich einen guten Ruf auf und verdienen Sie sich etwas Wohlwollen, bevor Sie gehen. Beide sind großartig, um Kontakte zu knüpfen und Einheimische zu treffen, unabhängig davon, ob es sich um Unterkünfte handelt oder nicht.

 

Verdienen Sie etwas Wohlwollen auf den Ressourcenseiten, die Sie verwenden möchten. Wenn du vorhast, Couchsurfing oder Women Welcome Women WorldWide zu nutzen, beides Organisationen, die dir mit kostenloser Unterkunft helfen können (sie haben geringe Jahresgebühren), ist es am besten, lange vor deiner Abreise teilnehmendes Mitglied zu werden.

 

Beginnen Sie zu versuchen, zumindest ein wenig zu sparen / online Geld zu verdienen

 

Sie könnten möglicherweise einen Freiflug mit Travel Hacking erhalten, aber Sie müssen Geld ausgeben, um Punkte zu sammeln, sodass dies möglicherweise keine Option für Sie ist, wenn Sie pleite sind. Aber wenn Sie Ihre Karte verwenden, um Rechnungen online zu bezahlen, warum sammeln Sie dafür nicht Punkte für einen Flug oder ein Upgrade?

 

Sie müssen ein Flugticket besorgen. Das gibt dir keiner umsonst! Sie müssen Geld sparen. Es ist nicht möglich, pleite zu sein und eine Weltreise zu beginnen (auch wenn Blogs es so erscheinen lassen). Hier sind einige Tipps, um mit dem Sparen zu beginnen, die tatsächlich funktionieren, und Tipps, wie Sie Ihr Budget einhalten können.

 

Was für einen Reisestil können Sie sich mit wenig Budget erlauben?

 

Ich habe auch nichts dagegen, mich auf Busse zu verlassen, und mache gerne kostenlose Aktivitäten wie zum Beispiel an den Strand zu gehen. Wenn ich jedoch in Paris bin, werde ich einige der zahlenden Besuche wie den Eifelturm machen wollen. Ihre Art zu reisen könnte ganz anders sein. Vielleicht möchten Sie in einem Hostel übernachten, um Kontakte zu knüpfen, oder Sie gehen lieber in Museen als an den Strand. Natürlich werden die Kosten unterschiedlich sein.

 

Wie wir festgestellt haben, magst du keine Hostels, also ist es absolut unlogisch, dies zu tun und einen Teil der Reise für dich zu ruinieren. Wenn Sie das wissen, können Sie sich auf andere Möglichkeiten konzentrieren, um entweder Ihr Budget zu verringern oder Ihre Ersparnisse zu erhöhen, ohne dass dies Ihre Unterkunft beeinträchtigt. Am Ende müssen Sie durch die Budgetierung keine Kompromisse bei Dingen eingehen, die Ihnen wirklich wichtig sind.

 

Einer meiner wichtigsten Tipps für preisgünstiges Reisen ist, die Art der Reise zu definieren, die Sie erleben möchten. Hier geht es um Ihre Vorlieben, Ihre Prioritäten und wie flexibel Sie bereit sind zu sein. Ich mag zum Beispiel eine ordentliche Privatunterkunft und die Flexibilität, zumindest für einen Teil der Reise ein Auto zu mieten.

 

Nehmen wir zum Beispiel an, du magst keine Hostels und übernachtest lieber in einer privaten Unterkunft (wie einem Hotel oder Airbnb). Wenn Sie Ihr Reisebudget erstellen und Ihre Ersparnisse den einzelnen Reisekosten zuordnen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Ihre Unterkunft Ihr Budget stark belastet. Ihr erster Instinkt könnte sein, eine andere Unterkunft zu buchen, die billiger ist, z. B. ein Hostel.

 

Aber es ist unrealistisch, für ein Hostel zu budgetieren, wenn du es nicht magst, Badezimmer mit Fremden zu teilen. Unabhängig von Ihrem Reisestil möchten Sie Ihre Reisen und Ihren Urlaub genießen. Zu wissen, was Sie wollen, ist wichtig, da es Parameter für Ihre Reise, Ihr Budget und Ihre Einsparungsbereitschaft festlegt.

 

Vermeide es, dein ganzes Geld zu verlieren

 

Besonders wenn wir an Orten herumlaufen, an denen Kleindiebstähle üblich sind (Spanien, Kolumbien und Vietnam, um nur einige zu nennen), entscheiden wir uns dafür, die meisten Kreditkarten und das meiste Bargeld in unserer Wohnung oder Herberge zu lassen und nur für den Tag oder Abend mit dem zu gehen, was wir brauchen.

 

Dies ist ein Sicherheitstrick, aber es dient auch dazu, Geld zu sparen, denn Sie sparen Geld, wenn Sie schlau damit umgehen. Der beste Tipp ist, Reisen mit viel Bargeld zu vermeiden, aber für Notfälle einen Notfallvorrat zu haben.

 

Lassen Sie niemals jemanden sehen, wie Sie mit Ihrem Bargeldversteck umgehen (oder wo Sie eine Notfall-Kreditkarte verstauen. Schreiben Sie schließlich auf, wo Sie Ihr Bargeld verstauen, damit Sie es nicht tun vergessen. Stellen Sie sicher, dass Sie es in kleinere Verstecke aufteilen und sie an Orten um Ihre Ausrüstung verteilen, an denen die Leute nicht denken, dass sie hinsehen, wie an Orten, die nicht sichtbar sind.

 

Das bedeutet, dass wir zu jeder Zeit eine Debitkarte, eine Kreditkarte und einen nicht übermäßigen Bargeldbetrag in unseren Brieftaschen haben. Unsere Notfall- und alternativen Kreditkarten werden an geheimen Orten in unserem Gepäck aufbewahrt, damit jemand, der das Zimmer betritt, in dem wir übernachten, sie nicht so schnell findet.

 

Weiterführende Literatur

 

9 super Tipps, wie du mit wenig Geld weit reisen kannst

55 geniale Reise-Hacks, die dich auch mit wenig Geld um die Welt bringen